Organultraschall und Echokardiographie Hierbei handelt es sich um eine Ultraschalluntersuchung, bei der eine differentierte Organdiagnostik bei Ihrem Kind durchgeführt wird. Dabei lassen sich sowohl die Organe, wie Gehirn, Lunge, Leber, Herz, Nieren, als auch die äußeren Strukturen, wie die Bauchwand, der Rücken und die Gliedmassen, gut beurteilen. Zu dieser Untersuchung gehört auch die Erfassung der mütterlichen und kindlichen Blutversorgung (Dopplersonographie). Bei der Echokardiographie erfolgt eine genaue Betrachtung des kindlichen Herzens, um ggf. Fehlbildungen zu erfassen,die einer speziellen Betreuung nach der Geburt bedürfen. Ein II.Trimesterscreening oder Organultraschall erfolgt in der Regel zwischen der 18. und 23. Schwangerschaftswoche. Eine eingeschränkte Herzdiagnostik ist bereits ab der 13./14. Schwangerschaftswoche möglich.
Organultraschall - fetale Echokardiographie
Osnabrücker Str.1, 48529 Nordhorn, Tel. 05921-77077, Fax 05921-899898   
Organultraschall und Echokardiographie Hierbei handelt es sich um eine Ultraschalluntersuchung, bei der eine differentierte Organdiagnostik bei Ihrem Kind durchgeführt wird. Dabei lassen sich sowohl die Organe, wie Gehirn, Lunge, Leber, Herz, Nieren, als auch die äußeren Strukturen, wie die Bauchwand, der Rücken und die Gliedmassen, gut beurteilen. Zu dieser Untersuchung gehört auch die Erfassung der mütterlichen und kindlichen Blutversorgung (Dopplersonographie). Bei der Echokardiographie erfolgt eine genaue Betrachtung des kindlichen Herzens, um ggf. Fehlbildungen zu erfassen,die einer speziellen Betreuung nach der Geburt bedürfen. Ein II.Trimesterscreening oder Organultraschall erfolgt in der Regel zwischen der 18. und 23. Schwangerschaftswoche. Eine eingeschränkte Herzdiagnostik ist bereits ab der 13./14. Schwangerschaftswoche möglich.
Organultraschall - fetale Echokardiographie
Osnabrücker Str.1, 48529 Nordhorn, Tel. 05921-77077, Fax 05921-899898